Latest News

Regen – Doch für die Schüler scheint die Sonne!

  • Spielbericht   Little League (U13)
Bild zur News

Victory!

Am vergangenen Sonntag reiste die Schülermannschaft der Goose-Necks in die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn. Gegen die bis dahin ebenfalls sieglosen Bonn Capitals gelang es der Schülermannschaften ihren ersten Sieg zu erringen.

Vor der Abreise nach Bonn schien es unmöglich, an diesem Sonntag Baseball zu spielen. In Ratingen hatte es die ganze Nacht über bereits heftige Niederschläge gegeben und auch am Morgen sah es nicht danach aus, dass sich dies ändern sollte.
Trotz widrigster Bedingungen machten sich die Schüler mit ihren Eltern im Gepäck auf den Weg an den Rhein. Just als die Delegation aus Ratingen in Bonn die Autobahn verließ, stoppte der Regen und der ein oder andere war der Meinung, er hätte die Sonne erspäht. Ohne sichtbaren Sonnenschein begann das Spiel pünktlich um 13 Uhr. Die Gänsekinder zeigten von Beginn an, dass an diesem Tag die Sonne nicht von Nöten war, um den Tag zu erhellen. Vom Start weg strahlten die Gänse Konzentration und Siegeswillen aus. Die ersten fünf Schlagmänner und -frauen erzielten fünf Punkte. Geführt von einer starken Stina als Pitcherin, wurden die Bonner Angriffsbemühungen anshließend nur mit einem Run belohnt. Offensiv gestaltete sich das Zweite Inning identisch wie das Erste, fünf Punkte für die Goose-Necks. In der Verteidigung spielten die Gänse nun noch heller auf. Durch Zwei Strikeouts und ein Groundout erreichte kein Bonner in diesem Inning die erste Base. Im dritten Inning folgte dann die hellste Stunde der Gänsekinder, in einem offensiv Feuerwerk kamen 14 Gänse über die Homeplate geflogen und erhöhten den Punktestand auf 24 Runs. Nach diesem Feuerwerk hatte der Himmel aber genug von dem leuchten am Boden, welches die Schüler umgab und es ergossen sich Bindfäden aus Wasser auf den Boden. Trotz dieser widrigen Umstände gelang es den Gänseschülern das dritte Inning nur mit zwei gegnerischen Punkten zu beenden, so dass die Gänse sich mit ihrem ersten Saisonsieg ins regengeschützte Dugout zurück ziehen konnten. Der erste Sieg war in trockenen Tüchern.

Auf Grund des anhaltenden Regens konnte das zweite Spiel nicht mehr begonnen werden. Der Ausflug nach Bonn gestaltete sich dann kürzer als erwartet, aber erfolgreicher als alle bisherigen Ausflüge. Mit dem Sieg im Rücken tritt die Schüler Verbandsliga Mannschaft am nächsten Wochenende erneut gegen die Cologne Cardinals an, die bisher ungeschlagen sind. Erst nächsten Sonntag wird sichtbar, ob der Regen das strahlen der Goose-Necks gelöscht hat oder nicht.
Mitglied im
DBV BSV NRW TUS Breitscheid

Pic of the Day

< Knapp 22:19 für die Eltern nach furioser Aufholjagd gegen die U13 Kids! (28.09.20)

Werbung/Sponsoren

RGN Amazon Button
Fielders Choice

RSS

Hier gibt es den GN News RSS Feed mit allen News rund um Baseball und Softball in Ratingen die auch hier auf dieser Seite erscheinen.

Coming Up

Keine Termine vorhanden.

Latest Results

Keine Termine vorhanden.