Latest News

Viele Schritte bis zum Sieg

  • Spielbericht   Tossball (U11)
Bild zur News

Volle Konzentration auf dem Weg zur nächsten Base

Am Samstag reiste die Schülermannschaft der Goose-Necks nach Neunkirchen, um sich mit der Schülermannschaft der Nightmares zu messen. In zwei spannenden und umkämpften Spielen konnten die Goose-Necks erst im zweiten Spiel einen Sieg verbuchen.

Das erste Spiel des Tages wurde in den ersten beiden Innings entschieden. Den Goose-Necks gelang es in Inning eins und zwei keinen Punkt zu erzielen. Für den Hauptteil der Punkteverhinderung waren der Shortstop und die Pitcherin der Alpträume verantwortlich. Beide erzeugten das ein oder andere Mal einen Ausdruck der Bewunderung in den Gesichtern von Eltern, Spielern und Coaches.
Diese beiden Nuller-Innings konnte die Offensive der Goose-Necks nicht mehr kompensieren. Die erzielten elf Punkte in den verbleibenden drei Innings waren nicht genug, um den Vorsprung der Neunkirchner auf zu holen. Diese hatten in vier Innings bereits 13 Runs erlaufen.

Im zweiten Spiel sollte sich das Blatt wenden. Die kleinen Gänse mussten zwar wieder direkt einen Rückstand verkraften, nachdem sie wieder im ersten Schlagdurchgang keinen Läufer über die Homeplate gebracht hatten. Diesmal kam die Offensive der Gänse-Nacken aber nach dem ersten Inning richtig in Schwung. Dabei traten an diesem Tag nicht die üblichen Verdächtigen in den Vordergrund. Wiebke gelang es an diesem Tag mit ihren Schlägen zweimal direkt die dritte Base zu erreichen. Für Wiebke sind es von Homeplate bis zur dritten Base gefühlte 1000 Schritte, was diese Leistung noch außergewöhnlicher machte. Mit weniger Schritten aber ebenfalls zweimal mit seinen Schlägen erreichte Konstantin die dritte Base. Doch das größte Highlight an diesem Spieltag war der Schlag von Kim. In ihrem zweiten Baseballspiel ihrer Laufbahn gelang es ihr, einen Homerun zu schlagen. Sie schaffte es mit einem Schlag alle Bases zu umrunden.
Die üblichen Verdächtigen setzten an diesem Tag die Akzente in der Defensive. Mit spektakulären Flugeinlagen, sicherer Fielding-Technik und präzisen Würfen ließ das Goose-Necks Infield mit Jan, Noah, Bentje, Jule und Stina bis zum letzten Inning nur drei Punkte zu.
Offensive und Defensive verhalfen den Goose-Necks im zweiten Spiel zu einem ungefährdeten 16:10 Sieg.

Das Trainergespann um Malte Kuklan und Bianca Spelter, welches am Samstag noch von Jassin El Hajji, Lucas Spelter und Falk Gerpott untersützt wurde, denen hier noch einmal für ihr Engagement gedankt sei, war mit dem einem Sieg und der gezeigten Leistung der Kleinsten im Verein voll auf zufrieden. Alle Beteiligten freuen sich bereits auf die nächsten Spiele gegen die Nachbarn aus Düsseldorf.
Mitglied im
DBV BSV NRW TUS Breitscheid

Pic of the Day

< Knapp 22:19 für die Eltern nach furioser Aufholjagd gegen die U13 Kids! (28.09.20)

Werbung/Sponsoren

RGN Amazon Button
Fielders Choice

RSS

Hier gibt es den GN News RSS Feed mit allen News rund um Baseball und Softball in Ratingen die auch hier auf dieser Seite erscheinen.

Latest Results

Datum Zeit Heim Gast  
09.05.21 11:00 Kapellen Turtles Jugend (U15) :
  16:00 Herren 2 Wuppertal Stingrays 2 :
08.05.21 11:00 Cologne Cardinals Tossball (U11) :
  13:00 Herren 1 Cologne Cardinals 3 :
  13:00 Cologne Cardinals Tossball (U11) :
  15:30 Herren 1 Cologne Cardinals 3 :

Coming Up

Datum Zeit Heim Gast  
15.05.21 11:00 Tossball (U11) Bonn Capitals  
  13:00 Tossball (U11) Bonn Capitals  
  13:00 Damen Witten Kaker Lakers  
  15:30 Damen Witten Kaker Lakers