Latest News

Waschbären auf Kunstrasen

  • Spielbericht   Herren 3

GN Bezirksliga unterliegt knapp in Ennepetal

Einweihung hieß es in Ennepetal: Die Raccoons trugen ihr erstes Heimspiel in ihrer neuen Heimstatt aus. Nur wenige Kilometer vom alten Spielort entfernt schickten die Raccoons sich an, den neuen Kunstrasenplatz mit einem Heimsieg würdig einzuweihen. Leicht machten die Ratinger Gäste es ihnen dabei nicht: Die Spielentscheidung fiel erst im letzten Inning.

Der neue Ennepetaler Spielort sorgte bereits vor Spielbeginn für Herausforderungen: Die neue Adresse war vor der Anreise weder Ratingern noch Umpiren bekannt, so dass ein Ennepetaler Spieler als Lotse am alten Spielort postiert werden musste um die anreisenden Gäste umzuleiten.

Für die Ratinger begann GN-Neuling Martin Schauer das Spiel. Obwohl Schauers letzte Pitchingversuche in der Jugendmannschaft stattfanden lieferte er ein relativ solides Pitching. Die Ennepetaler präsentierten sich gleichzeitig enorm schlagkräftig: In den ersten drei Innings sammelten sie ganze 8 Hits, dennoch streute die Ratinger Defensive ausreichend Outs ein um die Punkteausbeute einigermaßen zu begrenzen, mit dem Ende des dritten Innings hatten sich gerade einmal 4 Punkte angesammelt.

Offensiv katapultierten sich die Gänse zunächst selbst ins Abseits: Mehrere Caught Stealings und Pickoffs erlösten die Ennepetaler von punktgefährlichen Baserunnern. Erst im vierten Inning ging man das ganze etwas defensiver an und erntete prompt vier Punkte: Ausgleich.

Nun übernahm Juniorenspringer Florian Ostelmann den Hügel, doch auch gegen ihn wurde die Ennepetaler Hit-Maschinerie nicht müde, weitere 8 Hits und weitere 4 Punkte sammelten sie in den nächsten Innings. Die Offensive der Gänse hingegen kam wieder ins Stocken: Gerade einmal zwei müde Punkte schrieben die Ratinger mit Schützenhilfe seitens der Raccoons auf das Board.

Im letzten Inning dann allerdings wurde auch bei der Ratinger Offensive der Schalter umgelegt: Eine Serie aus 3 Doubles, garniert mit Hit by Pitches, Walks und einem Single bescherten den Gänsen satte 5 Punkte und damit eine komfortable 3 Punkte Führung.

Hier sollte nun nichts mehr anbrennen: Die Gänse schickten mit Martin Beckmann ihren erfahrensten anwesenden Pitcher auf den Mound. Doch auch Beckmann konnte die Ennepetaler Offensive nicht stoppen: Den ersten Saisonsieg zum Greifen nahe forderten die Ennepetaler nochmals all ihre Reserven und fuhren mit einer Serie von 5 Hits mit einem Punkt Führung ihren ersten Saisonsieg ein.
Mitglied im
DBV BSV NRW TUS Breitscheid

Pic of the Day

< Knapp 22:19 für die Eltern nach furioser Aufholjagd gegen die U13 Kids! (28.09.20)

Werbung/Sponsoren

RGN Amazon Button
Fielders Choice

RSS

Hier gibt es den GN News RSS Feed mit allen News rund um Baseball und Softball in Ratingen die auch hier auf dieser Seite erscheinen.

Coming Up

Keine Termine vorhanden.

Latest Results

Keine Termine vorhanden.