Latest News

Der Kopf spielte nicht so recht mit am vergangenen Wochenende

  • Spielbericht   Herren 2

Goose-Necks 2 verlieren erstes Spiel der Saison durch ein Error Festival, da sie nicht in der Lage waren, den Kopf frei zu bekommen und keine Unterstützung von der Bank fanden.
Die Wanderers zeigten ihre Stärke und nutzten die Schwächen der Gastgeber zu Recht aus.

Am Samstag traf die zweite Garde der Goose-Necks auf das Verbandsliga Team der Wanderers.

Im ersten Spiel des Tages zeigten die Gänsenacken große Schwächen in der Defensive und verloren verdient 11 : 1.
Eigentlich gibt es nicht viel zu dem Spiel zu berichten, außer dass die Goose-Necks ganze 10 Errors bei nur 4 Hits in nur 5 Innings hinlegten.
Coach Danielzick wurde zum ersten Mal in dieser Saison so richtig laut und zeigte sich nicht besonders erfreut über die gezeigte Leistung seiner Mannschaft.
Im zweiten Spiel des Tages präsentierten sich die Ratinger Baseballer wieder als Team und besiegten die Wanderers mit 6 : 3.
Auf dem Mound wurde Malte Kuklan beordert und sollte die Dortmunder am Schlag kurz halten.
Im ersten Inning konnten die Wanderers direkt durch ihren Leadoff Tobias Willach auf schlag von Trementino scoren, aber der glänzend pitchende Kuklan konnte durch ein Doubleplay über Dungs schnell weitere Bemühungen der Dortmunder zunichte machen.
Bei den Goose-Necks passierte in den ersten zwei Innings nicht viel am Schlag, erst im dritten Schlagabschnitt konnten Sie durch Hits von Schneider und Jonietz das Spiel ausgleichen.
Weitere Punkte verhinderten die Wanderers durch ein sehr schönes Doubleplay. Das vierte Inning verlief punktlos, erst im fünften Spielabschnitt kamen wieder Punkte auf das Scoreboard.
Das Spiel sollte sich im sechsten Abschnitt entscheiden. Nachdem der Dortmunder Jaspert durch einen Fehler der Gänsenacken aufs Base gekommen war, begann die „one Man Show“ des Malte Kuklans.
Nach einem Perfekt hingelegten bunt von Ax an die 3rd Baseline, lief Kuklan zum Ball hin und warf den Runner mit einem harten und gezieltem Wurf an 1st Base aus. Durch die Unachtsamkeit der Ratinger konnte der Batterrunner vom ersten zum dritten Base sprinten. So müssten noch 2 aus her, bevor die Gänse wieder zum Schlagen gehen konnten. Das zweite Aus besorgte Kuklan durch ein K an Dietsch selbst und stand nun dem bis dahin glänzend aufgelegten Tobias Willach gegenüber.
Nach 2 Balls kämpfte sich Kuklan zum fullcount zurück. In dieser Situation packte Kuklan seinen Fastball aus, doch Willach konnte nichts mit dem Wurf anfangen und Kuklan machte das dritte Aus am 1st Base.
Im Nachschlag sah es erst gar nicht so aus, als würden die Gänse punkten können. Nils Hoffmanns Schlag landete im Handschuh des 2nd Base Man, Jens Wolfs Schlag hüpfte über den Pitcher und konnte vom Shortstop nicht mehr verwertet werden, Felix von der Heide (hit) und Malte Kuklan (BB) luden die Bases für Bjorn Bartz, der den Ball zum Pitcher schlug. Eigentlich ein perfekter Doubleplay Ball, doch in der ganzen Aufregung vergaß der Dortmunder wie viele Leute auf den Bases waren und konnte nur noch den Spielzug an Homeplate machen. Bei zwei Aus und Bases loaded, lag die Verantwortung bei Schneider. Dieser jedoch schlug einen langen Ball ins Centerfield. Alle dachten das Inning sei gegessen, doch der Dortmunder Centerfielder ließ den Ball fallen und die Gänse gingen mit drei Punkten Vorsprung ins letzte Inning.
Die Dortmunder konnten am schlag nichts mehr gegen Kuklan erreichen und so gingen die Goose-Necks als verdienter Sieger vom Platz.

Somit fand dieser Spieltag doch noch einen versöhnlichen Abschluss für die Gänsenacken, womit wieder gezeigt wurde, dass durch mannschaftlichen Zusammenhalt und gegenseitigem Anfeuern die Goose-Necks am besten spielen und sich vor keinem Gegner in der Verbandsliga verstecken müssen.

Das nächste Spiel wird aller Voraussicht nach nicht am 11.5. gegen die Bandits aus Düsseldorf sein, sonder ein Wochenende später gegen Aachen in Aachen.
Mitglied im
DBV BSV NRW TUS Breitscheid

Pic of the Day

< Knapp 22:19 für die Eltern nach furioser Aufholjagd gegen die U13 Kids! (28.09.20)

Werbung/Sponsoren

RGN Amazon Button
Fielders Choice

RSS

Hier gibt es den GN News RSS Feed mit allen News rund um Baseball und Softball in Ratingen die auch hier auf dieser Seite erscheinen.

Coming Up

Datum Zeit Heim Gast  
26.06.21 13:00 Cologne Cardinals Damen  
  15:30 Cologne Cardinals Damen  

Latest Results

Keine Termine vorhanden.