Latest News

Erfolgreicher Start der RGN beim Eifel-Cup in Zülpich

  • Allgemein  
Bild zur News

Gilberto am Schlag

Mit einem deutliche 14:2 gewannen die GOOSE-NECKS gegen das National-Team aus Luxemburg am Freitag Abend beim Eifel-Cup anläßlich des 30.Jubiläums der Zülpich Eagles. Die gute Stimmung des Turniers erlaubte auch diverse Positionswechsel, so daß selbst Coach G.Marshall nach 3 Jahren Abstinenz wieder sein erstes At-Bat feierte

Nach einer mühsamen Anfahrt zum Eifel-Cup der Zülpich Eagles, konnten die GN´s ihr Auftaktspiel gegen Luxemburg umso entspannter klar mit 14:2 für sich entscheiden. Bedingt durch den dichten Berufs- und Pfingstverkehr waren sämtlich Autobahnen im Kölner Raum dicht. Hinzu kam, daß die Gänse neben dem versteckten Spielort noch 1 Stunde lang den 9. Mann finden mußten, um zumindest spielberechtigt zu sein.
Dabei kam auch Coach Gilberto Marshall nach 3 Jahren Spielpause wieder erstmals auf 1st Base zum Einsatz. Durch die zähe Anreise hatten sowohl die Ratinge als auch die Luxemburger nur 15 Minuten, um sich aufzuwärmen. Ansonsten waren die Gänse gegen den vermeintlich starken Gegner gut besetzt. Tobias Meyer-Langenfeld begann auf dem Mound mit Catcher Malte Kuklan, dessen Bruder Jonas wie immer die 2.Base sicherte. Mark Buschmann auf Shortstop und Robin Lorenz auf 3 komplettierten das Infield. Im Outfield standen Christian Pehle, Robert Schier und Martin Beckmann.
Nach dem 1. DUrchgang waren allerdings die Verhältnisse geklärt: 5 Punkte gelangen gegen die schwachen Luxemburger, 3 weitere im 2. und 2 Runs im 3.Inning, so daß es bei einer fehlerfreien Defensive schnell 10:0 stand. Unterstützt von den zahlreichen niederländischen Spielern der übrigen Teams auf der Fantribüne, gelangen den Natioinalspielern lediglich 2 Ehrenpunkte. Die Goose-Necks konnten sich am Ende sogar verschiedene Positionswechsel erlauben, so daß zunächst Martin Beckmann das 4.Inn. pitchte und Robert Schier und Jonas Kuklan sich den Mound im letzten Durchgang teilten. Beide n gelang dabei sogar auf Catcher Tobias Meyer-Langenfeld je 1 Strikeout. Wow !
Mit wesentlich stärkeren Gegnern ist allerdings schon am Samstag mit den Neunkirchen Nightmares (1. Bundesliga) und am Sonntag mit den Teams au der Schweiz und aus Amsterdam zu rechnen. Die Finalspiele finden schließlich am Pfingstmontag statt, wo es evtl auch gegen das britische Nationalteam gehen könnte.
Mitglied im
DBV BSV NRW TUS Breitscheid

Pic of the Day

< Die Halle hat uns wieder... noch ca. 150 Tage bis Opening Day :) (05.11.18)

Werbung/Sponsoren

RGN Amazon Button
Fielders Choice

RSS

Hier gibt es den GN News RSS Feed mit allen News rund um Baseball und Softball in Ratingen die auch hier auf dieser Seite erscheinen.

Coming Up

Keine Termine vorhanden.

Latest Results

Keine Termine vorhanden.