Latest News

Extrainning-Krimi: U15 verliert knapp in Wuppertal

  • Spielbericht   Jugend (U15) 1

Ein ganz starker Auftritt unserer U15 1 reichte nicht zum Auswärtssieg gegen den Tabellenführer der Landesliga 2, die Wuppertal Stingrays.
In einem hochklassigen, spannenden und fairen Spiel hatten die Gänse die Nase lange knapp vorne, mussten aber im siebten Inning den Ausgleich hinnehmen und verloren im neunten Inning mit 9:10.

Unsere Offense erwischte einen tollen Start und erzielte vier Runs in den ersten beiden Innings, während unser Starting Pitcher Lias die Offense der Gastgeber zunächst gut im Griff hatte. Dabei wurde er auch tatkräftig von der konzentrierten Defense unterstützt, zum Beispiel konnte Centerfielder Kyrylo ein wichtiges Flyout fangen und Catcher Tyler schaffte gemeinsam mit 3rd Baseman Noah ein caught stealing.

Doch im dritten Inning konnten die Wuppertaler, unterstützt von Unkonzentriertheiten in unserer Defense, die Bases füllen und durch einen Grand Slam Homerun die Führung erobern. Diese holten wir uns jedoch gleich im vierten Durchgang wieder zurück, als Kotaro, Tyler und Jonas Singles verbuchten und drei Punkte erzielten.

In den nächsten Innings dominierten die Verteidigungen beider Teams, doch wir scorten immer wieder wichtige Runs, um die knappe Führung zu verteidigen. Nach sechs gespielten Innings stand es 9:8 für die Gänse. Ein letztes "Nuller"-Inning hätte also den Sieg gegen das beste Team der Liga bedeutet! Doch die Stingrays erzielten durch zwei gute Schläge einen Run, bevor Relief Pitcher Noah das Inning mit einem wichtigen Strikeout beenden konnte.

Im achten Durchgang gelang dem ersten Schagmann der Wuppertaler ein Triple. Als der nächste Schlagmann dann einen harten Groundball in Richtung Third Base schlug, war der Jubel unter den Gastgebern schon groß! Doch 3rd Baseman Jonas hatte andere Pläne, nam den Ball geschickt mit der Rückhand auf und feuerte sofort nach Home, wo Tyler mit einem sauberen Tag den Läufer Zentimerter vor Erzielen des Siegpunktes ausmachte!
Von diesem tollen Play beflügelt, schafften es die Gänse dann schadenslos aus dem Inning.

Leider konnte die Offense auch im neuenten Inning keinen Run mehr erlaufen und scheinbar ließ nach dem harten Kampf über neun innings auch langsam die Konzentration nach. Denn gleich der erste Stingray konnte durch einen Error auf Base kommen und scorte nach einem mislungenen Backpick den entscheidenden Run zum 9:10 Endstand.

Doch nach einem so tollen Spiel gab es keinen Grund, enttäuscht zu sein! Die Spieler beider Teams können sehr stolz auf ihre Leistungen sein, denn in einem waren sich die Coaches beider Teams nachher einig: Ein so hochklassiges und dramatisches Spiel hatten wir auf U15-Niveau noch nicht gesehen!
Jetzt geht es für die Gänse in eine lange Sommerpause, in der wir natürlich weiter trainieren werden, bevor Ende August das Auswärtsspiel in Krefeld ansteht.
Mitglied im
DBV BSV NRW TUS Breitscheid

Pic of the Day

< Ringen auf einem Barren wird sicherlich kein Trendsport (05.05.24)

Werbung/Sponsoren

RGN Amazon Button
Fielders Choice

RSS

Hier gibt es den GN News RSS Feed mit allen News rund um Baseball und Softball in Ratingen die auch hier auf dieser Seite erscheinen.

Coming Up

Datum Zeit Heim Gast  
21.07.24 12:00 Damen 2 Aachen Greyhounds  

Latest Results

Datum Zeit Heim Gast  
20.07.24 13:00 Damen Hamburg Knights :
  16:30 Damen Hamburg Knights :