Latest News

Einmal deutlich und einmal dramatisch: Zwei Siege für unsere U15 Teams

  • Spielbericht   Jugend (U15) 1

Beide Jugendteams konnten dieses Wochenende bei bestem Wetter Siege feiern, die unterschiedlicher nicht hätten sein können. Team 1 bejubelte am Samstag einen 9:8 Walkoff-Sieg gegen Krefeld, am Folgetag holte Team 2 dann einen souveränen 12:2 Sieg in Neuenkirchen.

Auf das Wiedersehen mit ihren alten Bekannten hatten sich die Spieler:innen von Team 1 schon seit Wochen gefreut. Denn mit den Krefeld Crows kamen gleich drei Spieler aufs New Hermann’s Field, die in den letzten Jahren noch unsere U15 verstärkt hatten. Wie zu erwarten war, kam es zu einem hochklassigen und spannenden Spiel, das wir erst im Nachschlag des Siebten Innings für uns entscheiden konnten.

In den ersten Innings schenkten sich die Defensivreihen beider Teams nichts. Dem gut aufgelegten Werfer der Krähen stand mit Lias ein ebenso starker Gänse-Pitcher gegenüber. Erst im dritten Inning gelangen den Crows zwei Punkte, als unserem First Baseman Valentin ein ärgerlicher Error unterlief. Diesen Fehler machte er jedoch gleich im Nachschlag wieder gut, indem er ein krachendes 2 RBI Double an den Zaun schlug.
Das vierte und fünfte Inning konnten wir jeweils für uns entscheiden, sodass Starter Lias nach starken fünf Innings mit einer Führung den Mound verließ (5 IP, 2 ER, 11 Ks). Leider hatte Reliever Jonas zunächst mit Kontrollproblemen zu kämpfen, sodass er in zwei Innings vier Punkte hinnehmen musste. Doch in den kritischen Situationen gelang es auch ihm, wichtige Outs zu erzielen. Unter Anderem gelang unserem Rightfielder Noah ein wichtiges Flyout bei geladenen Bases und zwei Outs im siebten Inning.
Dramatischer hätte es also im letzten Spielabschnitt nicht sein können: Die jungen Gänse lagen mit zwei Punkten hinter den Crows. Doch Peyton und Thomas schafften es per Walk auf Base und Shortstop Kotaro, der einen starken Tag an der Platte erwischte (3 Hits, zwei Doubles) schlug prompt einen Läufer nach Hause. So kam also Lias mit Läufern auf 2nd und 3rd Base an den Schlag. Er ließ sich von der Bedeutung der Situation nicht beirren und schlug den ersten Strike ins Centerfield. Thomas kam sicher nach Hause und auch Kotaro erreichte die Homeplate zum laut umjubelten Siegespunkt für die Gänse.

Auf Team 2 wartete dann am Sonntag mit Neuenkirchen Nightmares ein Gegner, der in diesem Jahr erstmals wieder ein U15 Team aufstellt – ein Erfolg, zu dem wir ihnen an dieser Stelle herzlich gratulieren!
Die Gänse spielten stark auf und konnten in fast jedem Inning punkten. Dabei zeigten sie aggressives Baserunning und bestraften die Fehler der gegnerischen Defensive. Gleichzeitig wurden die Nightmares durch solides Pitching bei nur zwei Runs in fünf Innings gehalten.
Wir gratulieren auch unserem Rightfielder Ben, der erfolgreich sein erstes Baseballspiel absolvierte, in seinem ersten At-Bat gleich die erste Base erreichte und wenig später seinen ersten Punkt für die Goose-Necks erlief!

Für die Gänse folgt ein spielfreies Pfingstwochenende, bevor es dann in zwei Wochen für Team 2 mit einem Spiel gegen Kottenforst weitergeht.
Mitglied im
DBV BSV NRW TUS Breitscheid

Pic of the Day

< Ringen auf einem Barren wird sicherlich kein Trendsport (05.05.24)

Werbung/Sponsoren

RGN Amazon Button
Fielders Choice

RSS

Hier gibt es den GN News RSS Feed mit allen News rund um Baseball und Softball in Ratingen die auch hier auf dieser Seite erscheinen.

Coming Up

Datum Zeit Heim Gast  
25.05.24 11:00 Solingen Alligators Tossball (U10)  
  11:00 Kottenforst Saints Jugend (U15) 2  
  12:00 SCC Berlin Challengers Damen  
  13:00 Solingen Alligators Tossball (U10)  
  15:30 SCC Berlin Challengers Damen  
  16:00 Herren 2 Krefeld Crows  

Latest Results

Keine Termine vorhanden.