Latest News

Highlights trotz knapper Niederlage: die Herren Landesliga in Hochdahl

  • Spielbericht   Herren 2

Zu Gast bei den Neandern überzeugte unser zweites Herren-Team vor allem auf der defensiven Seite. Gutes Pitching und sichere Plays der Feldverteidigung, vor allem im Outfield, ließen die Goose-Necks bis ins siebte Inning hinein mit 2:1 vorn liegen. Zum Schluss wendete sich das Blatt noch in eine knappe Niederlage, trotz ansteigender Formkurve.

Das Ratinger Team war ohne den erkrankten Coach Jens Wolf nach Erkrath gereist, dafür aber mit Wiederkehrer Kai Kamzol, der sich nach Jahren passiver Mitgliedschaft jungbrunnenhaft reaktivierte.

Das Spiel begann vielversprechend: im ersten Inning erwischte Leadoff Tom Stockter einen guten Auftakt, schlug ein Double und wurde später von Jan Hendricks per Sacrificy Fly zum ersten Run heimgeholt.

In der unteren Hälfte des Auftakt-Durchgangs wurde Starting Pitcher Lorenz Reuße direkt von einem harten Line Drive begrüßt, den jedoch Fabio Ollesch im Outfield sicher abfing. Um es vorweg zu nehmen, dies war nur einer von insgesamt fünf teils spektakulären "F8" Catches im Scoresheet der Ratinger Defense. Mit solcher Unterstützung und einer überzeugenden Leistung auf dem Mound hielt Lorenz die Gastgeber im Weiteren kurz, während Moritz Jödicke per Home Run die Führung auf 2:0 ausbaute.

Im vierten Inning erliefen die Neander den Anschlusspunkt, auf einen raren Wild Pitch hin. Im fünften erst gelang den Gastgebern der erste Hit, der noch folgenlos blieb. Auch im sechsten Durchgang blieb es beim knappen 2:1, unter anderem dank eines besonders sehenswerten Catches von Fabio, der sich samt gefangenem Ball jenseits des Centerfield-Zauns wieder fand.

Ein wenig jedoch deutete sich das Unheil schon an, da die Ratinger Offensive zwar mehr Hits erzielen konnte als Hochdahl, die Runner aber auf den Bases strandeten. So etwa im fünften Inning, das mit Back-to-Back Hits von Thorben und Tom begann und das trotz geladener Bases punktlos endete.

Im siebten Inning dann ergab sich die vielleicht einzige umstrittene (Ermessens-)Entscheidung der Umpire, die bei Runnern auf der ersten und zweiten Base auf "Infield Fly" erkannten, wodurch Olaf Stockter trotz eines scheinbaren Bloop Hits, der weit entfernt von jedem Fielder im Shallow Right Field landete, Aus gegeben wurde. In der unteren Hälfte des besagten Innings, Heiko Wolle hatte inzwischen das Pitching übernommen, schlugen dann die Gastgeber zu: nach zwei schnellen Aus und einem der seltenen Fehler in der Defense kam es zu einem Big Inning, in dem die Neander drei Runs erzielten.

Die Goose-Necks kämpften tapfer weiter, im achten Durchgang schlug Heiko per RBI-Groundout den Anschlusstreffer herein, leider reichte es am Ende nicht ganz. Symbolisch für die gute sportliche Einstellung des Ratinger Teams nahm sich Fabio im letzten Inning bei einem Walk durch alertes Running direkt die zweite Base, doch blieb es beim 4:3 für die Neander.

Ein wenig wurde die Niederlage zwar bedauert, da das Team zunächst weiter sieglos in der Landesliga bleibt, doch war die erfreuliche, konzentrierte Mannschaftsleistung sicher ein Gradmesser für die Erfolge, die sich im Saisonverlauf noch einstellen können. Auch bezogen auf die Neander heißt es noch: man sieht sich immer zweimal.
Mitglied im
DBV BSV NRW TUS Breitscheid

Pic of the Day

< Mal wieder eine Vater-Sohn-Kombi: an den Schlagpositionen 1+2! (11.07.22)

Werbung/Sponsoren

RGN Amazon Button
Fielders Choice

RSS

Hier gibt es den GN News RSS Feed mit allen News rund um Baseball und Softball in Ratingen die auch hier auf dieser Seite erscheinen.

Coming Up

Datum Zeit Heim Gast  
20.08.22 11:00 Tossball (U10) Witten Kaker Lakers  
  13:00 Tossball (U10) Witten Kaker Lakers  
  15:00 Jugend (U15) Kapellen Turtles (AK)  
21.08.22 11:00 Schüler (U12) Kottenforst Saints (AK)  
  13:00 Untouchables Paderborn 2 Herren 1  
  13:00 Cologne Cardinals Damen  
  13:30 Schüler (U12) Kottenforst Saints (AK)  
  15:00 Herren 2 Hagen Chipmunks  
  15:30 Cologne Cardinals Damen  
  16:30 Untouchables Paderborn 2 Herren 1  

Latest Results

Datum Zeit Heim Gast  
14.08.22 11:00 Schüler (U12) Düsseldorf Senators 6 : 2
  11:00 Düsseldorf Senators 2 (AK) Jugend (U15) 12 : 1
  12:00 Herren 1 Cologne Cardinals 2 11 : 10
  13:30 Schüler (U12) Düsseldorf Senators 15 : 8
  15:00 Damen 2 Jülich Duchess 11 : 12
  15:30 Herren 1 Cologne Cardinals 2 12 : 4
13.08.22 11:00 Tossball (U10) Bonn Capitals 19 : 9
  13:00 Wesseling Vermins Damen 13 : 1
  13:00 Tossball (U10) Bonn Capitals 23 : 15
  15:30 Wesseling Vermins Damen 11 : 1