Latest News

Erfolgreicher Saisonabschluss der Damen

  • Spielbericht   Damen
Bild zur News

Das siegreiche Team vom Wochenende

Damen bestätigen ihre Verbandsligameisterschaft und spielen sich schon mal für die Bundesliga warm.

Zum Saisonabschluß der NRW Softball Verbandliga empfingen die Goose-Necks Damen am Sonntag den 17.10. die Paderborner Untouchables. Das Spiel hätte eigentlich bereits im September stattfinden sollen, musste aber auf Grund einer krankheitsbedingten Absage der Paderborner Damen verschoben werden.
Die Paderbornerinnen starteten mit einem Paukenschlag ins Spiel: nach zwei schnellen Aus schlug die Starting Pitcherin Tanja Müther einen Inside the Park Home Run zur 1:0 Führung. Davon ließen sich die Goose-Necks aber nicht beirren. Andrea Halko kam mit ihrem ersten Triple des Tages auf Base und scorte auf einen Wild Pitch, Helen Ludwig schlug mit einem Single Isumi Nitta nach Hause und scorte selber nach Wild Pitch und Passed Ball zum beruhigenden 3:1 Zwischenstand. Es wäre sogar noch mehr drin gewesen im ersten Inning, denn das dritte Aus gelang den Paderbornerinnen bei Bases Loaded.
Im zweiten Inning gelang den Untouchables nicht viel gegen die gute Ratinger Battery aus Pitcherin Laura Thaqi sowie Catcherin Theresa Schulze, so dass die Goose-Necks Damen ihren Vorsprung dank eines weiteren Triples von Andrea Halko sowie aggressivem Base Running nach Wild Pitches und Passed Balls auf 6:1 ausbauen konnten. Auch das dritte Inning konnte man mit 2:1 für sich entscheiden, so dass man mit einer 8:2 Führung ins vierte Inning ging. Nach 3 schnellen Aus schlugen sich die Goose-Necks Damen dann einmal durch die Line-up und scorten durch 3 Hits, einem Sacrifice Fly und dank zweier Errors der Paderbornerinnen 6 Runs zur deutlichen 14:2 Führung, die man auch im 5. Inning verteidigen konnte. Somit war das Spiel nach 1:23h danke der 10-Run Mercy Rule gewonnen.

Highlights Spiel 1 : Andreas Halko (2 von 3 Hits, 2 Triple, 4 Runs); Helen Ludwig (3 von 3 Hits, 4 Runs, 4 RBI), Laura Thaqi (1 von 2 Hits, Double, und als Pitcherin: Win, 5.0 IP, 3 Hits, 2 ER, 4K)

Im zweiten Spiel startete Isumi Nitta für die Ratingerinnen als Pitcherin auf Jenny Lanzerath als Catcherin. Die Battery hatte die Paderbornerinnen gut im Griff und lies weder einen Hit noch einen Run zu. Nach einem Walk für Helen Thum als Lead-Off konnte Sie den ersten Run für Ratingen auf den Double von Andrea Halko erlaufen. Als vierte Batterin bestätigte Ratingens Jugendnationalspielerin Helen Ludwig ihre gute Form aus dem ersten Spiel mit einem Inside-the-Park Home Run zum zwischenzeitlichen 3:0. Nach zwei Innings führten die Goose-Necks mit 5:0 und auf Grund der Ausländerregelung in der Verbandsliga musste unsere Japanische Pitcherin Isumi Platz für Thea Greul im Circle machen. Die startete mit zwei schnellen Aus, dann machten sich unsere Damen mit 4 aufeinanderfolgenden Infield Errors das Leben selber schwer. Die Untouchables erzielten 3 Runs und nutzen das Momentum, um unsere Damen im Nachschlag punktlos zu halten. Nach einer Ansprache der Coaches Robert Füsser und Sebastian Schlicht stabilisierte sich die Mannschaft jedoch schnell wieder. Nach nur 4 gegnerischen Battern, war man im vierten Inning selber wieder am Schlag. Helen Ludwig mit ihrem zweiten Inside-the-Park Home Run des Spiels sorgte für eine beruhigende 8:3 Führung, die bis zum Ende des Innings sogar auf 10:3 ausgebaut werden konnte. Im fünften Inning gelang Paderborn nur noch ein Run, so dass die Ratingerinnen im Nachschlag nach zwei Walks und 4 Hits bei einem Aus, den Vorsprung auf 14:4 ausbauen konnten. Das führt zum vorzeitigen Spielende nach 10 Run Mercy Rule.

Highlights Spiel 2 : Andreas Halko (2 von 3 Hits, Double, RBI); Helen Ludwig (4 von 4 Hits, 2 HR, 3 Runs, 4 RBI); Isumi Nitta (2 von 3 Hits, 2 Runs, 2 RBI; und als Pitcherin: Win, 2.0 IP, 0 Hits, 0 Runs); Laura Thaqi (2 von 4 Hits, 3 RBI)

Mit den beiden Siegen haben die Goose-Necks Damen mit 13 Siegen bei nur einer Niederlage die vorher schon feststehende souveräne Meisterschaft der NRW Verbandsliga untermauert. In der nächsten Saison wird man sich jetzt dem Abenteuer Softball Bundesliga stellen. Zuletzt spielten die Goose-Necks Damen in der Saison 2011 in der höchsten deutschen Spielklasse. Wie wünschen viel Erfolg in der neuen Saison!
Mitglied im
DBV BSV NRW TUS Breitscheid

Pic of the Day

< Die Preisträger der Saison 2021, aus allen Teams! (21.11.21)

Werbung/Sponsoren

RGN Amazon Button
Fielders Choice

RSS

Hier gibt es den GN News RSS Feed mit allen News rund um Baseball und Softball in Ratingen die auch hier auf dieser Seite erscheinen.

Coming Up

Keine Termine vorhanden.

Latest Results

Keine Termine vorhanden.