Latest News

Beginn der Abenteuerreise ...

  • Spielbericht   Little League (U13)
Bild zur News

Ab dieser Saison fliegt der Ball zum Schlagmann!

Seit Jahren starten die Goose-Necks erneut mit einer Schüler Verbandsligamannschaft in die Saison 2012. Im Abenteuer Verbandsliga stehen alle Goose-Necks Schüler zum ersten Mal vor der Herausforderung Livepitching zu schlagen. Am ersten Spieltag stellten die Gänsekinder sich den etablierten Cardinals aus Köln. Nachdem es im ersten Spiel nur gelang einen Punkt erzielen, steigerten sich die Schüler und erzielten im zweiten Spiel sogar fünf Punkte.

Wer in den vergangenen Jahren ein Schülerspiel auf dem New Herman's Field besichtigt hat, wird fest gestellt haben, dass die Schüler keinen Ball schlagen mussten, der ihnen zu geworfen wurde. Die Schüler schlugen ihren Ball von einem so genannten Tee (Ballständer). Für Neueinsteiger stellen sich auch so schnell Erfolgserlebnisse ein.
In den letzten Jahren reifte eine Mannschaft bei den Goose-Necks, die hungrig auf neue Herausforderungen ist. Somit entschieden sich die Gänse im Winter 2012 in der Schüler Verbandsliga anzutreten, in welcher den Schlagleuten der Ball von der gegnerischen Mannschaft zu geworfen wird. Für alle Spieler und Spielerinnen stellt diese Liveptiching Liga eine neue und spannende Herausforderung dar.

Am vergangenen Sonntag war es dann so weit, das erste Verbandsligaspiel stand an. Trotz des gezielten Trainings im Winter auf Livepitching, machte sich zu Beginn eine gewisse Nervosität bei allen Spielern breit. Dies war aber bereits nach dem ersten Inning des Spiels verflogen und wurde in große Freude und Begeisterung verwandelt, obwohl das erste Inning nicht optimal für die Gänse verlief. In beiden Spielen hatten die Goose-Necks Pitcher mit der Strikezone zu kämpfen und gewährten den Kölnern viele Freiläufe zur ersten Base. Dies führte zu einer Sinnflut von Punkte für die Kölner.
Die Schüler verloren aber nie den Spaß oder ihre Zuversicht! So gelang es direkt im ersten Spiel den ersten Punkt in der Verbandsliga zu erzielen. Ein erster kleiner Erfolg. Im zweiten Spiel stellten die Gänsekinder unter Beweis, dass sie sich innerhalb von einem Spiel weiter entwickeln können. Ein Punkt war nicht genug! Die offensiv Abteilung der Goose-Necks dreht kräftig auf und erzielte durch gutes Baserunning und schöne Schläge insgesamt fünf Punkte.
Leider waren fünf Punkte nicht genug, um den Kölnern gefährlich zu werden. Dennoch feierte jeder Spieler der Gänse einen gelungenen Einstand in die Verbandsliga!

Am nächsten Sonntag geht es im ersten Heimspiel der Saison mit dem Abenteuer Verbandsliga um 13 Uhr weiter. Um wie viel Prozent können sich die Schüler mit ihren Fans im Rücken steigern?
Mitglied im
DBV BSV NRW TUS Breitscheid

Pic of the Day

< Knapp 22:19 für die Eltern nach furioser Aufholjagd gegen die U13 Kids! (28.09.20)

Werbung/Sponsoren

RGN Amazon Button
Fielders Choice

RSS

Hier gibt es den GN News RSS Feed mit allen News rund um Baseball und Softball in Ratingen die auch hier auf dieser Seite erscheinen.

Coming Up

Keine Termine vorhanden.

Latest Results

Keine Termine vorhanden.